Korrektheit testen

Testfälle überprüfen

Beim Testen eines Algorithmus wird der Algorithmus mit vorgegebenen Testdaten ausgeführt. Dabei wird überprüft, ob er in diesen Fällen das gewünschte Verhalten zeigt.

Wir betrachten den im letzten Abschnitt gezeigten Algorithmus zur ggT-Berechnung:

Algorithmus

Zu klären ist, ob dieser Algorithmus das folgende Verhalten hat:

vorher:  x = a;  y = b; a, b sind natürliche Zahlen größer als 0
nachher: x+y = ggT(a, b)

Hierzu spielen wir mehrere Testfälle konkret durch:

Testfälle:

vorher:  x = 24; y = 15
nachher: x+y = 3
ok

vorher:  x = 10; y = 25
nachher: ...
...

vorher:  x = 15; y = 7
nachher: ...
...

vorher:  x = 8;  y = 8
nachher: ...
...

vorher:  x = 1;  y = 4
nachher: ...
...

Aufgabe 1

(a) Spiele die Testfälle selbst durch und dokumentiere die Ergebnisse.

(b) Wie viele Testfälle muss man hier durchspielen, um die Korrektheit des Algorithmus zweifelsfrei nachzuweisen?

(c) Warum wäre es ungeschickt, nur einen Testfall durchzuspielen?

X

Fehler melden

X

Suche