Einstieg - Statistische Daten

Wenn du eine SQL-Abfrage ausgeführt hast, dann ist dir vielleicht aufgefallen, dass jeweils auch die Anzahl der Datensätze im Ergebnis ausgegeben wurde:

Ausgabe der Anzahl der Ergebniszeilen bei einem SQL-Befehl.

Das Datenbanksystem kann die Anzahl der Ergebniszeilen berechnen. Dafür gibt es auch einen SQL-Befehl:

SELECT COUNT(*) AS AnzahlMitgliedschaften
  FROM benutzer, mitglied
 WHERE benutzer.PNR = mitglied.PNR
   AND benutzer.Name = 'von Bülow'
   AND benutzer.Vorname = 'Vicco'

Die Abfrage zählt damit, in wie vielen Gruppen Herr von Bülow Mitglied ist.

SQL Fenster öffnen SQL-Befehl kopieren und direkt ausprobieren.... (Warum benötigt man eigentlich die gruppe-Tabelle nicht?)

Aufgabe 1

Wie viele Benutzer sind vor dem 1.1.1971 geboren?

Aufgabe 2

Wie viele Mitglieder hat die Gruppe "DAM - Die Anonymen Mathematiker"?

Wie du sicher gemerkt hast, sind solche Aufgaben nur für sehr eng gefasste Anfragen von Hand durchführbar.

Wenn du jetzt etwa zählen solltest, wie viele Bilder pro Benutzer erfasst sind, so ist das viel zu aufwändig und erfordert ein neues Konzept.

X

Fehler melden

X

Suche