Zusammenfassung - Darstellung von Information

"Lebenswelten" im Computer

Immer mehr Bereiche unseres Lebens (wie nennen sie hier kurz "Lebenswelten") werden einer automatisierten Verarbeitung zugänglich gemacht.

Beispiel - Geoinformation: Früher musste man in einen Atlas schauen oder sich spezielle Karten besorgen, um an die gewünschte Information heranzukommen. Heute ruft man eine Webseite wie z.B. OpenStreetMap auf und erhält eine Vielzahl an neuen Anwendungsmöglichkeiten.

Beispiel - Musik: Früher haben Komponisten die Noten zu ihren neuen Musikstücken per Hand auf Notenpapier übertragen. Heute können sie die Musik direkt "einspielen", der Computer überträgt die Töne automatisch in das Notensystem.

Darstellung von "Lebenswelten"

Menschen versuchen seit eh und je, "Lebenswelten" mit Hilfe von Darstellungen zu erfassen.

Höhlenmalerei[1]

So haben unsere Vorfahren mit Höhlenmalereien oft Szenen aus dem Alltag in vereinfachter Form dargestellt.

Für bestimmte "Lebenswelten" wurden im Laufe der Zeit charakteristische Darstellungsformen entwickelt. So wird die "Geo-Lebenswelt" (z.B. Gewässer, Berge, Grenzen, ...) üblicherweise mit Hilfe von Karten dargestellt. Man benutzt dabei spezielle Symbole, um bestimmte Geo-Objekte herauszustellen. So zeigt die folgende Karte zur Schatzinsel mit leicht zu deutenden Symbolen, wo sich die Berge auf der Insel befinden und wo man mit Wald rechnen muss.

Schatzkarte[2]

Heute versucht man, "Lebenswelten" im Computer zu repräsentieren. Hierzu ist es erforderlich, die gesamte relevante Information, die eine "Lebenswelt" ausmacht, computergerecht darzustellen.

Im Fall der "Geo-Lebenswelt" kann eine computergerechte Darstellung z.B. so aussehen.

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<osm version="0.6" generator="CGImap 0.0.2">
...
 <way id="111469539" ...>
  <nd ref="1269920115"/>
  <nd ref="1269920121"/>
  <nd ref="1269920123"/>
  <nd ref="1269920110"/>
  <nd ref="1269920115"/>
  <tag k="leisure" v="pitch"/>
 </way>
... 
 <node id="1269920115" lat="49.7522382" lon="6.6445699" .../>
 <node id="1269920121" lat="49.7523975" lon="6.6443980" ..."/>
 <node id="1269920123" lat="49.7525854" lon="6.6448151" ..."/>
 <node id="1269920110" lat="49.7524260" lon="6.6449870" .../>
...
</osm>

Hier wird eine formale Sprache - die von Informatikern entwickelte Sprache OSM - benutzt, um Geo-Objekte und ihre Beziehungen präzise in Form von Daten zu beschreiben.

Eine solche computergerechte Darstellung einer "Lebenswelt" mit Hilfe von Daten muss anschließend noch mit Hilfe von Bits binärcodiert werden, damit eine automatisierte Verarbeitung in einem Computer möglich wird. Mit dem Thema "Binärcodierung" werden wir uns nicht hier, sondern im Kapitel Binärdarstellung von Daten auseinandersetzen.

XML-basierte Darstellung von "Lebenswelten"

"Lebenswelten" sind meist recht komplex. Es ist daher gar nicht so einfach, die Struktur einer "Lebenswelt" adäquat zu erfassen.

Zur computergerechten Darstellung von "Lebenswelten" benutzt man heute sehr oft Auszeichnungssprachen. Das sind Sprachen, die Auszeichnungen zur Beschreibung der Struktur von "Lebenswelten" benutzen.

Betrachte noch einmal die "Geo-Lebenswelt". Die Sprache OSM benutzt Auszeichnungen wie <way>...</way>, um bestimmte Geo-Objekte (hier Wege zur Begrenzung eines Objektes) zu charakterisieren. Auszeichnungen bestehend aus einem öffnenden Tag <way> und einem schließenden Tag </way> werden dabei benutzt, um den umschließenden Inhalt in einer bestimmten Weise zu charakterisieren.

Informationsdarstellung mit Hilfe von Auszeichnungen hat sich als sehr flexibel erwiesen. Mit dieser Art der Informationsdarstellung kann man ganz unterschiedliche "Lebenswelten" wie die "Geo-Lebenswelt", die "Welt der Musik", die "Welt der Grafiken" usw. erfassen.

Wenn du mehr über diese Art der Informationsdarstellung lernen möchtest, dann bearbeite die weiteren Abschnitte dieses Kapitels.

Es gibt auch andere Formen der computergerechten Darstellung von Information. Mehr hierüber findest du in den Kapiteln Information und ihre Darstellung und Formale Sprachen.

Quellen

X

Fehler melden

X

Suche