Das Problem

Nachrichtenaustausch über weite Entfernungen

Heute ist es kein Problem, ein Telefongespräch mit einem Teilnehmer aus Amerika zu führen oder eine E-Mail nach Australien zu schicken. Aber wie war das im 19. Jahrhundert?

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurden Nachrichten zwischen Europa und Amerika noch mit dem (Dampf-) Schiff transportiert. Mehr als eine Woche hat es mindestens gedauert, bis eine Nachricht über den Atlantik übertragen war.

Revolutioniert wurde der Nachrichtenaustausch zwischen Europa und Amerika, als man daran ging, ein Kabel zwischen den beiden Kontinenten zu verlegen.

Atlantikkabel[1]

Dass das nicht ganz einfach war, kannst du dir sicher vorstellen.

Aufgabe 1

(a) Welche Schwierigkeiten mussten vermutlich bei der Verlegung des Kabels überwunden werden?

(b) Informiere dich über die Verlegung des ersten Atlantikkabels.

Interessant ist auch der Film 20.000 Kabel unter dem Meer zu diesem Thema.

Aufgabe 2

Wie werden heute Nachrichten über große Entfernungen übertragen? Informiere dich über Seekabel.

Quellen

X

Fehler melden

X

Suche