Objektorientierte Datenmodelle

Zielsetzung

Bei der Entwicklung eines Programms bzw. Software-Systems sollte man nicht gleich mit den Eintippen von Programmcode beginnen, sondern sich erst einmal Gedanken über die Struktur des zu erstellenden Produkts machen. Hierzu gehört es insbesondere, die Miniwelt so zu beschreiben, dass sie vom Programm bzw. Software-System verwaltet und verarbeitet werden kann. Zu diesem Zweck entwickelt man zunächst ein Datenmodell zur Miniwelt. Dieses Datenmodell bildet dann die Grundlage für eine Implementierung.

X

Fehler melden

X

Suche