Übungen

Aufgabe 1

Entwickle ein Türschaltsystem, bei dem man mit Schalter 1 die linke Tür, mit Schalter 2 die mittlere Tür und mit Schalter 3 die rechte Tür öffnen kann. Die Türen sollen sich aber erst nach der nächsten Schalterbedienung öffnen.

Beispiel: Man dückt erst Schalter 1 - es passiert erst einmal gar nichts. Wenn man jetzt Schalter 3 drückt, dann öffnet sich die linke Tür. Wenn man anschließend Schalter 1 drückt, dann öffnet sich die rechte Tür.

Beschreibe das gewünschte Verhalten zuerst mit einem Zustandsdiagramm. Realisiere das Türschaltsystem anschließend mit Hilfe von Scratch. Du kannst das Programm System5b.sb als Vorlage benutzen.

X

Fehler melden

X

Suche