Exkurs - Wahrheitswerte in Python

Wahr oder falsch

Der Datentyp Wahrheitswert erfasst die Wahrheitswerte "wahr" und "falsch" zusammen mit den Operationen, die mit Wahrheitswerten vorgesehen sind.

In Python wird dieser Datentyp wie folgt dargestellt:

Datentyp Typbezeichner Daten
Wahrheitswert bool Daten vom Typ bool sind die Wahrheitswerte True und False.

Wahrheitswerte kommen immer dann ins Spiel, wenn Bedingungen ausgewertet werden.

>>> 4 > 2
True
>>> 2 > 4
False
>>> z1 = 'hallo'
>>> z2 = 'hello'
>>> z1 == z2
False
>>> z1 != z2
True
>>> type(z1 == z2)
<class 'bool'>

Wahrheitswerte können - wie alle anderen Daten auch - mit Hilfe von Variablen verwaltet werden.

>>> genug = True
>>> genug
True
>>> type(genug)
<class 'bool'>

Operation zur Verarbeitung von Wahrheitswerten werden benötigt, wenn man komplexere Bedingungen erstellt. Dieses Thema wird im Abschnitt ??? genauer beschrieben.

X

Fehler melden

X

Suche