Station - Programme

Fachkonzept - Programm

Ein Programm ist eine Folge von Anweisungen, die von einem Computer ausgeführt werden können.

Programme werden in Programmiersprachen (wie z.B. Python) verfasst. Ein Programmtext wird auch Quelltext genannt.

Der folgende Quelltext zeigt ein Python-Programm zur Wegberechnung nach den Faustformeln der Fahrschule.

geschwindigkeit = float(input('Gewindigkeit (in km/h) : '))
reaktionsweg = (geschwindigkeit/10)*3
bremsweg = (geschwindigkeit/10) * (geschwindigkeit/10)
anhalteweg = reaktionsweg + bremsweg
print('Reaktionsweg (in m)    :', reaktionsweg)
print('Bremsweg (in m)        :', bremsweg)
print('Anhaltewegweg (in m)   :', anhalteweg)

Kommentierung von Programmen

Programme werden eigentlich zur Verarbeitung durch den Computer geschrieben. Wenn sie ergänzt oder überarbeitet werden, dann müssen sie aber auch von den beteiligten Menschen verstanden werden. Programme sollten daher möglichst entwicklerfreundlich gestaltet werden. Neben sprechenden Bezeichnern dienen hierzu vor allem Kommentare.

Kommentare sind Ergänzungen in Quelltexten, die vom Computer überlesen werden. Sie dienen dazu, den Quelltext möglichst verständlich zu gestalten.

Der folgende Quelltext zeigt, wie man in Python einzeilige und auch mehrzeilige Kommentare erstellt.

"""
Programm zur Wegberechnung nach den Faustformeln der Fahrschule
Autor: KB
Datum: 05.01.2012
"""
# Eingabe
geschwindigkeit = float(input('Gewindigkeit (in km/h) : '))
# Verarbeitung
reaktionsweg = (geschwindigkeit/10)*3
bremsweg = (geschwindigkeit/10) * (geschwindigkeit/10)
anhalteweg = reaktionsweg + bremsweg
# Ausgabe
print('Reaktionsweg (in m)    :', reaktionsweg)
print('Bremsweg (in m)        :', bremsweg)
print('Anhaltewegweg (in m)   :', anhalteweg)

Umlaute in Programmen

Umlaute dürfen in Programmen vorkommen. Zur Vermeidung von Schwierigkeiten sollte man in diesem Fall in der ersten Zeile eines Programms eine Encoding-Deklaration ergänzen. Beachte, dass diese Encoding-Deklaration keinen Kommentar darstellt.

# -*- coding: utf8 -*-
"""
Programm zur Wegberechnung nach den Faustformeln der Fahrschule
Autor: KB
Datum: 05.01.2012
"""
# Eingabe
print('Schätze den Anhalteweg zu einer vorgegebenen Geschwindigkeit.')
geschwindigkeit = float(input('Gewindigkeit (in km/h) : '))
anhaltewegGeschätzt = float(input('geschätzter Anhalteweg (in m) : '))
# Verarbeitung
reaktionsweg = (geschwindigkeit/10)*3
bremsweg = (geschwindigkeit/10) * (geschwindigkeit/10)
anhalteweg = reaktionsweg + bremsweg
# Ausgabe
print('Hast du gut geschätzt? Zum Vergleich das Ergebnis nach der Faustformel:')
print('Anhaltewegweg (in m)   :', anhalteweg)
X

Fehler melden

X

Suche