Fachkonzept - Bus

Bus

Ein Bus ist - in der einfachsten Version - ein Bündel aus Datenleitungen.

In der folgenden Abbildung verbindet ein 8-Bit-Bus die Ein- bzw. Ausgänge von zwei 8-Bit-Registern.

8-Bit-Bus

Allgemeiner gefasst ist ein Bus ein System zur Datenübertragung zwischen mehreren Komponenten.

Die folgende Abbildung zeigt (in etwas abstrakterer Darstellung) einen Bus, an den 3 Register angebunden sind.

Bus mit Registern

Beachte, dass die Anbindung der Register an den Bus über sogenannte Tore erfolgt. Ein Tor ist eine Art Schalter, den man öffnen und schließen kann. Nur bei geöffnetem Tor findet ein Datentransport vom Bus zum Register bzw. umgekehrt statt.

Das Bussystem, das wir im Folgenden benutzen werden, weist folgende Charakteristika auf:

X

Fehler melden

X

Suche