Fachkonzept - Halbaddierer

Der Halbaddierer ist eine Schaltung, welches aus zwei Eingängen und zwei Ausgängen besteht. Dieser wird zur Addition von zwei einstelligen Binärzahlen verwendet. Hierbei liefert der obere Ausgang S die Endziffer der Addition und der untere Ausgang Ü den Übertrag.

Schaltung des Halbaddierers

Schaltung eines Halbaddierers

Folgende Grafik zeigt den Modulbaustein eines Halbaddierers

Symbol Halbaddierer

Schaltsymbol eines Halbaddierers
X

Fehler melden

X

Suche