Fachkonzept - Grundgatter

Technische Umsetzung

Die Wahrheitswerte wahr und falsch, bzw. die Bitwerte 1 und 0 werden technisch durch die beiden Zustände

realisiert. Die Verknüpfungen und, oder und nicht werden durch Schaltbausteine, die wir im Folgenden Gatter nennen, umgesetzt. Alle Gatter haben gemeinsam, dass die Grundform ein Rechteck ist. Die Beschriftung des Gatters gibt dann an, um welche Verknüpfung es sich handelt. Die drei Grundgatter werden durch folgende Symbole repräsentiert:

AND-Gatter

AND-Gatter

OR-Gatter

OR-Gatter

NOT-Gatter

NOT-Gatter

Konvention

Bei der Beschriftung von Gattereingängen und -ausgängen beachten wir folgende Regeln:

X

Fehler melden

X

Suche