Übungen

Aufgabe 1: Die Sprache PGM

PGM (Portable Graymap) kann als Sprache zur Beschreibung von Graustufenbildern aufgefasst werden. Das folgende Bild

test

wird wie folgt in der Sprache PGM beschrieben:

P2 4 2 7 0 1 2 3 4 5 6 7 

(a) Welches Alphabet Σ liegt der Sprache PGM zu Grunde? Gib Beispiele für Wörter über Σ an, die zu PGM bzw. nicht zu PGM gehören.

(b) Verdeutliche am Beispiel PGM, was man unter Syntax und Sematik einer Sprache versteht.

Aufgabe 2: Die Sprache hallihallo

Zur Sprache hallihallo gehören die folgenden Wörter:

hallo, hallihallo, hallihallihallo, hallihallihallihallo, ...

Beschreibe diese Sprache als formale Sprache. Beachte, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, ein Alphabet als Grundlage der Sprache zu wählen.

Aufgabe 3: Emoticons

Emoticons werden oft in SMS und E-Mails benutzt, um emotionale Zustände zu beschreiben.

hi 
morgen könnte es endlich klappen :-) 
bin aber trotzdem noch etwas  :<
es is halt wie es is ;-)
bye

Hier eine Übersicht mit häufig benutzten Emoticons (vgl. Wikipedia):

Zeichenfolgen Bedeutung
:-) :) =) :] :> :c) x) :o) lächeln, Freude
:-( :( =( :[ :< :/ x( :o( :C
:'( :'C
;-) ;) ;] ;o)
:-P :b :p =P :P xP ;-P :oP
:-D ;D :D =D xD XD :oD
:-0 :-o :o =O :0 =o

(a) Ergänze die Bedeutung der Zeichenfolgen in der Tabelle.

(b) Welche "Bausteine" werden zur Konstruktion von Emoticons benutzt? Gib ein Alphabet zur Sprache der Emoticons an.

(c) Gib Beispiele für Zeichenfolgen an, die aus den in (b) aufgelisteten Bausteinen bestehen und - nach derzeitigem Stand - wohl nicht zur Sprache der Emoticons gehören.

X

Fehler melden

X

Suche