i

Ausgabe von Daten

Anzeige aller Listenelemente

Bei sehr langen Listen benutzt Prolog eine Darstellung, die nur einen Teil der Listenelemente anzeigt. Durch Eingabe von "w" kann man sich zwar die gesamte Liste ausgeben lassen, allerdings kann auch hier der Überblick über die Listenelemente leicht verloren gehen.

Ziel ist es daher, ein Prädikat zur Ausgabe aller Listenelemente auf dem Bildschirm zu entwickeln.

Wir benutzen dabei die vordefinierten Prädikate write/1 und nl/0.


write_liste([]).
write_liste([K|R]) :- write(K), nl, write_liste(R).

Eine Anfrage wird dabei folgendermaßen ausgewertet:


?- write_liste([diese, liste, enthaelt, eine, ganze, reihe, elemente]).
diese
liste
enthaelt
eine
ganze
reihe
elemente

Yes

Vordefinierte Prädikate

Das vordefinierten Prädikat write/1 dient dazu, einen Term auf dem Bildschirm auszugeben.

Das vordefinierte Prädikat nl/0 dient dazu, einen Zeilenvorschub auszulösen.

Suche

v
10.2.3.4
www.inf-schule.de/deklarativ/logischeprogrammierung/datenverwaltung/station_einausgabe

Rückmeldung geben