i

Eine Möbel-Einkaufsliste

Das Zimmer möblieren

Das Zimmer ist fertig tapeziert. Jetzt können endliche neue Möbel reingestellt werden. Wir erstellen eine Liste mit den Möbeln, die wir kaufen wollen.

Bett
Schreibtisch
Stuhl
Sofa
Schrank
...

Überlege dir selbst weitere Möbelstücke, die noch auf in der Liste aufgenommen werden sollen.

Daten mit einer Liste verwalten

Die Liste mit Möbelstücken kann man in Python mit einer Liste aus Zeichenketten verwalten. Das folgende Programm zeigt, wie man Einkaufliste Schritt für Schritt aufbauen kann.

Aufgabe 1

Ergänze selbst weitere Möbelstücke in der Einkaufliste. Erläutere, was der +-Operator bei Listen bewirkt.

Daten mit einer Liste aus Tupeln verwalten

Die Möbel haben natürlich alle ihren Preis. Wenn man den mitverwalten möchte, dann könnte man das z.B. so machen:

Aufgabe 2

Ergänze auch hier selbst weitere Möbelstücke mit ihrem Preis.

Den Gesamtpreis berechnen

Die Einkaufliste ist lang. Wie viel Geld muss insgesamt für die Möbel ausgeben. Die Berechnung des Gesamtpreises ist schon etwas komplizierter. Hier ein Programm, das diese Berechnung vornimmt.

Aufgabe 3

(a) Stimmt der ausgegebene Gesamtpreis? Überschlage im Kopf.

(b) Erkläre, wie die Berechnung des Gesamtpreises hier realisiert wird. Benutze dabei auch die folgende Visualisierung des Programmablaufs.

(c) Ändere das Programm so ab, dass die folgende Ausgabe erzeugt wird:

Bett:  209.0
Schreibtisch:  139.0
Stuhl:  89.0
Sofa:  149
Schrank:  999.0
Gesamtpreis:  1585.0

Suche

v
6.3.1.1.2.7
www.inf-schule.de/imperative-programmierung/python/projekte/variablen/zimmer/moebel
www.inf-schule.de/6.3.1.1.2.7

Rückmeldung geben