i

Programme

Programm als Anweisungsfolge

Computer werden mit Hilfe von Programmen gesteuert. Das folgende Beispielprogramm zeigt, wie man die Flächenberechnungen automatisieren kann.

# Eingabe
laenge = float(input('Länge: '))
breite = float(input('Breite: '))
hoehe = float(input('Höhe: '))
# Verarbeitung
flaecheWaende = 2*laenge*hoehe + 2*breite*hoehe
# Ausgabe
print('Fläche der Wände: ', flaecheWaende)

Dieses Programm besteht - neben Kommentaren - aus Anweisungen.

Ein Programm ist eine Folge von Anweisungen, die von einem Computer ausgeführt werden kann. Programme werden in Programmiersprachen (wie z.B. Python) verfasst.

Ein Programmtext wird auch Quelltext genannt.

Programme werden eigentlich zur Verarbeitung durch den Computer geschrieben. Wenn sie ergänzt oder überarbeitet werden, dann müssen sie aber auch von den beteiligten Menschen verstanden werden. Programme sollten daher möglichst entwicklerfreundlich gestaltet werden. Neben sprechenden Bezeichnern dienen hierzu vor allem Kommentare.

Kommentare sind Ergänzungen in Quelltexten (in Python erkennbar am Zeichen #), die vom Computer überlesen werden. Sie dienen dazu, den Quelltext möglichst verständlich zu gestalten.

Eingabe - Verarbeitung - Ausgabe

Programme sollten möglichst benutzerfreundlich gestaltet werden. Ein erster Schritt in Richtung Benutzerfreundlichkeit besteht darin, dass der Benutzer Daten eingeben kann und dass am Ende der Verarbeitung die Ergebnisse ausgegeben werden.

Viele Programme lassen sich wie im Beispiel oben nach dem EVA-Prinzip strukturieren. EVA steht hier für Eingabe - Verarbeitung - Ausgabe.

EVA-Struktur

In einem Eingabeteil werden die Benutzereingaben von entsprechende Variablen erfasst. In dem darauffolgenden Verarbeitungsteil werden die von den Variablen verwalteten Daten weiterverarbeitet. In einem Ausgabeteil werden abschließend berechnete Ergebnisse auf dem Bildschirm ausgegeben.

Suche

v
6.3.1.1.2.4
www.inf-schule.de/imperative-programmierung/python/projekte/variablen/zimmer/programme
www.inf-schule.de/6.3.1.1.2.4

Rückmeldung geben