i

Modellierung

Ein Klasse Automat

Die Eigenschaften und Fähigkeiten eines Objekts der Klasse Automat lassen sich am besten anhand eines konkreten Beispiels erkunden.

Automat

Im dargestellten Beispiel wird eine Lampe modelliert, die man ein- und ausschalten kann.

Aufgabe 1

Folgende Anforderungen ergeben sich an ein Objekt der Klasse Automat:

  • Das Automat-Objekt verwaltet folgende Daten zum zu simulierenden Automaten: Zustände, mögliche Eingaben, mögliche Ausgaben, Automatentafel, Anfangszustand.
  • Das Automat-Objekt verwaltet den aktuellen Zustand.
  • Das Automat-Objekt kann in den Anfangszustand versetzt werden.
  • Das Automat-Objekt kann eine Eingabe verarbeiten und dabei eine Ausgabe erzeugen.

Entwickle ein Klassendiagramm zur Klasse Automat, in dem die anfallenden Daten mit Attributen verwaltet werden und für gewünschten Operationen geeignete Methoden bereitgestellt werden.

Aufgabe 2

Implementiere die Klasse Automat. Teste die Implementierung.

Suche

v
3.1.2.3.1
www.inf-schule.de/modellierung/zustandsmodellierung/endlicheautomaten/exkurs_simulation/modellierung

Rückmeldung geben