i

Übungen: Ultraschallsensor

Ultraschallsensor

  1. Einparkhilfe: Nutze den Sensor für eine Kollisionserkennung. Der Roboter fährt zügig auf ein Hindernis zu, der Sensor misst permanent. Unterschreitet die Messung 50cm, reduziert der Roboter seine Geschwindigkeit. Bei 20cm Unterschreitung wird die Geschwindigkeit nochmals verlangsamt, bei 10cm stoppt der Roboter. Optional kann diese Übung mit Beep-Signalen akkustisch ausgeschmückt werden.
  2. Baue einen Roboter mit zwei Ultraschallsensoren, einen vorne und einen hinten. Der Roboter beginnt mit einer Vorwärtsfahrt. Trifft er auf ein Hindernis, stoppt er rechtzeitig (vor der Kollision) und ändert die Fahrtrichtung. Trifft er beim Rückwärtsfahren auf eine Kollision, stoppt er wieder rechtzeitig und ändert abermals die Fahrtrichtung.

Suche

v
2.6.5.2.2
www.inf-schule.de/programmierung/robotik/messendarstellen/ultraschall/uebungen

Rückmeldung geben