i

Eine Spielfigur

In diesem Abschnitt lernst Du, wie man eine Spielfigur mit einem bestimmten Bild ins Spiele-Fenster setzt. Das ist für die meisten Spiele mit die wichtigste „Zutat“.

Programm zum Ausprobieren

WIDTH = 800
HEIGHT = 600
TITLE = "Eine Spielfigur"

raumschiff = Actor("raumschiff_gruen.png")

def draw():
    screen.blit("sterne.png",(0,0))
    raumschiff.draw()

Erklärung

Beim Starten des Programms sollte man jetzt das grüne Raumschiff vor dem Sternenhintergrund sehen. Auch wenn das Programm jetzt schon funktioniert, brauchen wir noch ein paar neue Fachbegriffe: Wir betrachten zunächst die letzte Zeile

raumschiff.draw()

Wir ahnen schon: Hier wird die Methode draw() des Objekts raumschiff aufgerufen, genauso, wie bei screen.clear() die Methode clear() des Objekts screen aufgerufen wird.

Während jedoch das Fensterobjekt screen ein so genanntes „eingebautes Objekt“ ist, das von Anfang an vorhanden ist, müssen wir unser Raumschiff-Objekt raumschiff erst neu erschaffen, bevor wir Methoden davon aufrufen können. Dies geschieht in der Zeile

raumschiff = Actor("raumschiff_gruen.png")

Diese Zeile sagt: Unser Objejt raumschiff soll eine Spielfigur (engl. Actor) sein. Oder wie die Informatiker sagen: raumschiff ist ein Objekt der Klasse Actor.

Der Befehl Actor(…) baut sozusagen ein neues Objekt. Und da das Wort „konstruieren“ besser klingt als „bauen“, nennt man einen solchen Befehl auch Konstruktor.

Aufgabe 1: Andere Bilder

Verändere das Programm, indem Du Dateinamen anderer Bilder aus dem Ordner mu_code/images als Argument im Konstruktor Actor(…) angibst.

Suche

v
2.8.3.1
www.inf-schule.de/programmierung/spiele-python/spielfiguren-als-objekte/spielfigur

Rückmeldung geben