i

Programmübersetzung

Worum geht es hier?

Programme zur Verarbeitung von Daten werden in der Regel in einer Programmiersprache wie Python, C++, Java oder Pascal geschrieben, so genannten "höheren Programmiersprachen" oder "Hochsprachen". Diese Programme sollen dann von Rechnern automatisiert ausgeführt werden. Rechner "verstehen" aber nur Befehle einer vorgegebenen maschinennahen Assemblersprache. Um auf Rechnern tatsächlich ausgeführt werden zu können, müssen Programme aus der benutzten Hochsprache in die passende Maschinensprache übersetzt werden.

Ziel dieses Abschnitts ist es, diesen Übersetzungsprozess in einfachen Fällen transparent zu machen:
Dazu werden Programme in einer sehr einfachen Hochsprache ("MiniPython") schrittweise in Maschinenprogramme für den Bonsai-Modellrechner übersetzt.

Eine tiefergehende Behandlung erfolgt im Abschnitt Entwicklung eines Compilers - MyWhile.

Hier lernst du ...

  • ... wie man ein Programm in kleinste sinnvolle Einheiten zerlegen kann.
  • ... wie man ein Programm in seine Programmstruktur zerlegen kann.
  • ... wie man mit Hilfe von Übersetzungsschablonen Code in einer anderen Sprache (z.B. Assemblersprache) erzeugen kann.

Software für diesen Abschnitt

Suche

v
7.4
www.inf-schule.de/rechner/compiler

Rückmeldung geben