i

Station - Ein Code-Interpreter für strukturierte MyKaGoto-Programme

Aufgabe des Code-Interpreters

Der Code-Erzeuger hat die Aufgabe, strukturierte MyKaGoto-Programme auszuführen. Wir verdeutlichen die Ausführung an einem entsprechenden Goto-Programm.

Bei der Ausführung müssen der aktuelle Variablenzustand und die aktuelle Ausführungsstelle im Programm verwaltet werden. Zur Verwaltung der Ausführungsstelle wird hier ein sog. Programmzähler benutzt. Dieser Programmzähler wird im Folgenden durch das Symbol > gekennzeichnet.

Programm:
>links
label .L0
if nichtVorWand: goto .L1
else: goto .L2
label .L1
ziegelHinlegen
schritt
goto .L0
label .L2

Roboter:
(0, 0, 'S')
Welt - Ziegel:
[[0, 0, 0, 0, 0], [0, 0, 0, 0, 0], [0, 0, 0, 0, 0], [0, 0, 0, 0, 0], [0, 0, 0, 0, 0]]

Suche

v
8.2.4.8
www.inf-schule.de/sprachen/interpretercompiler/compilermyka/station_codeinterpreter
www.inf-schule.de/8.2.4.8

Rückmeldung geben