Logo des digitalen Schulbuchs inf-schule.de. Schriftzug in Zustandsübergangsdiagramm eines endlichen Automaten.

KIDS

Experimente mit dem Railroad Diagram Generator

Erzeugung von Syntaxdiagrammen

Syntaxdiagramme kann man automatisiert aus einer Grammatik (in EBNF) erzeugen. Benutze hierzu z.B. den Railroad Diagram Generator.

Gib im Feld [Edit Grammar] die "Grammatik" der fetzulegenden Sprache in der folgenden Darstellung ein.

floatnumber ::= pointfloat | exponentfloat
pointfloat ::= (intpart)? fraction | intpart "."
exponentfloat ::= (intpart | pointfloat) exponent
intpart ::= digit+
fraction ::= "." digit+
exponent ::= ("e" | "E") ("+" | "-")? digit+
digit ::= "0" | "1" | "2" | "3" | "4" | "5" | "6" | "7" | "8" | "9"

Aktiviere anschließend [View Grammar].

Der Railroad Diagram Generator erzeugt aus der Grammatik die passenden Syntaxdiagramme.

floatnumber:

Syntaxdiagramm

pointfloat:

Syntaxdiagramm

exponentfloat:

Syntaxdiagramm

intpart:

Syntaxdiagramm

fraction:

Syntaxdiagramm

exponent:

Syntaxdiagramm

digit:

Syntaxdiagramm

Aufgabe 1

Probiere das selbst aus. Experimentiere mit dem Railroad Diagram Generator. Ändere hierzu die Grammatik geringfügig ab und beobachte die Wirkung. Versuche auf diese Weise, die Bedeutung der Symbole "+", "?", "|" und "*" herauszufinden.

X

Fehler melden

X

Suche