i

Logische Funktionen

Die logische Funktion WENN

In Calc-Zellen können auch programmiersprachenähnliche Konstruktionen stehen. Ein einfaches Beispiel möge dies demonstrieren:

Beispiel

Es soll eine Zahl von einer anderen subtrahiert werden. Dabei muss die kleinere Zahl immer von der größeren abgezogen werden; in welcher Zelle die kleinere Zahl steht, liegt nicht fest und muss jeweils neu ermittelt werden. Screenshot
In Zelle B5 steht, wie es gemacht wird, hier erscheint dann auch das Ergebnis.
Screenshot
Test: Änderst du jetzt die Werte, ändert sich auch das Ergebnis.
Screenshot
Natürlich gibt es für die WENN-Funktion auch einen Assistenten:
Screenshot Beachte: Der Ja-Fall heißt hier "Dann", der Nein-Fall "Sonst".

Aufgabe 1: Funktion oder Anweisung?

In der imperativen Programmierung spricht man bei der Fallunterscheidung/Verzeigung (WENN - DANN - SONST oder if ... else) von einer Anweisung. In Calc heißt diese Konstruktion nun "plötzlich" Funktion. Liegt hier etwa ein Fehler in der Begriffswahl vor? Überlege dir, was die Aufgabe einer Funktion ist. Wie könnte man diesen scheinbaren Widerspruch aufklären?

Alphanumerische Funktionsergebnisse

Screenshot Hier nochmals die Tabelle "Wochenumsatz" aus dem 4. Kapitel. Sie ist erweitert um eine Spalte mit einer verbalen Bewertung des Inhalts.

Aufgabe 2

Erkläre die WENN-Funktion für diese neue Spalte (Formelleiste) und erstelle die entsprechende Lösung. Hinweis: Für die Summenzeile ist hier keine Funktion vorgesehen. Mache einen sinnvollen Vorschlag.

Aufgabe 3

Die Provisionen von Außendienstmitarbeitern sind zu berechnen. Jeder Mitarbeiter erhält 2% Provision. Wenn der Umsatz über 200.000 € Euro liegt, beträgt die Provision für diesen Mitarbeiter 3%. Screenshot

Verschachtelte WENN -Funktion

Nochmals zurück zum oben stehenden Beispiel, jetzt aber erweitert:

Erweitertes Beispiel

Es soll eine Zahl von einer anderen subtrahiert werden. Dabei muss die kleinere Zahl immer von der größeren abgezogen werden. Sollten die beiden Zahlen allerdings gleich groß sein, erfolgt als Ausgabe "keine Berechnung". Screenshot

Aufgabe 4

Analysiere die Lösung und erkläre die Verschachtelung. Löse nach dem gleichen Muster die nun folgende Aufgabe:

Aufgabe 5

Eine Versicherung erstattet ihren Mitgliedern einen Teil des Jahresbeitrags zurück: bei mehr als 10-jähriger Mitgliedschaft 14%, bei mehr als 5-jähriger Mitgliedschaft 9%, andernfalls 4%.
Und hier ein Teilstruktogramm zur Veranschaulichung:

                    Versicherung

Screenshot Überlege dir bitte auch eine geeignete Oberfläche zur Lösung dieses Problems.

Weitere logische Funktionen

In Kapitel 7.5.1 hast du logische Verknüpfungen kennengelernt. Für diese existieren in Calc entsprechende Funktionen.

Hier ein Beispiel: Screenshot

Aufgabe 6

Teste die logischen Funktionen in Calc indem du grundlegende Wahrheitstabellen erstellst. Wähle im Funktionsassistenten die Kategorie "Logisch".

Komplexere Bedingungen

Hier wird die WENN-Funktion mit einem logischen Operator verknüpft: Screenshot

Aufgabe 7

Interpretiere die Tabelle inhaltlich: was wird geprüft? Wie ändert sich der Sinn, wenn das UND durch ein ODER ersetzt wird?

Quellen

Suche

v
11.4.6
www.inf-schule.de/vernetzung/calc/logi

Rückmeldung geben