i

Projektmanagement

Definition

Projektmanagement ist die „Gesamtheit von Führungsaufgaben, -organisation, -techniken und -mitteln für die Initiierung, Definition, Planung, Steuerung und den Abschluss von Projekten.“ (DIN 69901-5:2009-01)

Was das bedeutet:

Hier handelt es sich um eine allgemeine Definition, unabhängig davon, ob es um eine IT-Lösung geht oder um ein Projekt aus einem völlig anderen Bereich (Medizin, Bauvorhaben, Organisation und Durchführung einer Ausstellung…).
Das Projektmanagement/der Projektleiter hat in erster Linie die Aufgabe, die Interessen und Erwartungen der Organisationen und/oder Personen, die in irgend einer Weise von dem Projekt betroffen sind, zu erfüllen: Die Unternehmensleitung wünscht eine verkaufsfördernde Webseite, die Kunden wollen eine gute Benutzerführung und akzeptable Zahlungsverfahren, der zukünftige Administrator erhofft sich ein verständliches Handbuch mit einem passenden Datensicherungskonzept, die Konkurrenz könnte die Seite vielleicht auf rechtliche Fehler hin untersuchen (z. b. allgemeine Geschäftsbedingungen, Datenschutz usw.) und eventuell Ärger machen. Alle, die direkt oder indirekt am Projekt beteiligt sind, die sogenannten Stakeholder, müssen berücksichtigt werden.
Weiterhin muss die Projektleitung eng mit dem Projektteam zusammenarbeiten; kommunikative Kompetenz und soziale Fähigkeiten des Projektmanagers haben hier einen hohen Stellenwert. Besonders wichtig ist, dass die Projektleitung das „magische Dreieck“ richtig ausbalanciert: Zeit, Kosten und das Erreichen der Projektziele (mit einer definierten Qualität) hängen voneinander ab: wird eine Größe verändert, verändern sich auch die andern Größen.

Aufgaben

1. Nenne Beispiele für folgende Begriffe aus der DIN 69901-5:2009-01: "Führungsaufgaben, -organisation, -techniken und -mittel"

2. Recherchiere nach Möglichkeiten, wie das Ergebnis einer Stakeholderanalyse dargestellt werden könnte. Präsentiere ein Beispiel aus der Praxis.

3. Erläutere an praktischen Beispielen, wie sich die drei Bereiche des magischen Dreiecks beeinflussen und wie das u. U. im Projektablauf zu Störungen führen könnte.

4. Kläre bitte folgende Begriffe im Zusammenhang mit dem Projektmanagement und präsentiere geeignete Beispiele: Projektzeitplan, Meilensteine, Arbeitspakete, Projektstrukturplan

Quellen

Suche

v
11.1.3.3.1
www.inf-schule.de/vernetzung/projektemercatus/projekte/website_relaunchT2/pro-m

Rückmeldung geben