i

E-Mail-Adressen mit einer Liste verwalten

Verwaltung vieler E-Mail-Adressen

Das Organisationsteam möchte allen Ehemaligen einen neuen Newsletter per E-Mail zukommen lassen. Im Python-Programm, das es für diesen Zweck geschrieben hat, müssen nur noch die E-Mail-Adressen aller Empfänger geeignet verwaltet werden. Deine Mithilfe ist jetzt gefragt!

Wie lässt sich eine Ansammlung von E-Mail-Adressen verwalten? Man könnte hierzu für jede E-Mail-Adresse eine Variable einführen:

Wenn auf diese Weise sehr viele E-Mail-Adressen verwalten werden sollen (z.B. die Adrssen von 100 Personen), dann ist dieser Ansatz sicher nicht praktikabel. Ein neuer Ansatz muss also her.

Statt alle Daten einzeln mit Variablen zu verwalten, ist es geschickter, eine Liste als eine Art Daten-Container zu benutzen. Mit Hilfe dieses Daten-Containers werden mehrere einzelne Daten zu einer komplexeren Dateneinheit zusammengefasst. Man benötigt dann nur noch eine Variable, um die Dateneinheit zu verwalten.

Aufgabe 1

Teste das Programm. Erweitere die bereits existierende Liste um weitere E-Mail-Adressen. Worin besteht der Vorteil, eine Datenansammlung mit einer Liste zu verwalten?

Zugriff auf die Listenelemente

Natürlich möchte man auch auf die einzelnen Elemente einer Liste zugreifen können. Der folgende Python-Dialog zeigt, wie das geht.

Aufgabe 2

Worauf muss man beim Zugriff auf Listenelemente achten? Teste erst im Beispiel oben den Zugriff listeAdressen[8] und erläutere dann die auftretende Schwierigkeit.

Listenelemente abändern

Carla hat ihre Mailadresse geändert. Die Liste muss entsprechend abgeändert werden.

Aufgabe 3

Ändere analog die Mailadresse von Petra.

Eine Liste durchlaufen

Die beiden folgenden Demoprogramme zeigen, wie man eine Liste schrittweise durchläuft.

Version 1:

Version 2:

Aufgabe 4

(a) Erläutere, wie das Durchlaufen der Listenelemente in den beiden Programmen realisiert wird.

(b) Teste auch das folgende Programm. Informiere dich, was der range-Operator leistet, z.B. hier. Erkläre, wie das Durchlaufen hier funktioniert.

(c) Entwickle ein Programm, das ausgehend von einer Liste mit E-Mail-Adressen die E-Mail-Header erzeugt und auf dem Bildschirm ausgibt:

From: ehemalige@burg-kl.de
To: amueller@gmx.de
Subject: Newsletter

From: ehemalige@burg-kl.de
To: carla2@hotmail.org
Subject: Newsletter

...

From: ehemalige@burg-kl.de
To: nicole.weber@gmx.de
Subject: Newsletter
...

Suche

v
6.3.1.4.3.1
www.inf-schule.de/imperative-programmierung/python/projekte/datenstrukturen/ehemalige/adressenverwalten
www.inf-schule.de/6.3.1.4.3.1

Rückmeldung geben